Oktoberfest 2016: Masskrug Markierung und Armband in einem. Einfach selbst gemacht, ohne Nähmaschine!

Das Oktoberfest 2016 steht unmittelbar vor der Tür. München im Wiesnfieber! Es dauert nur noch wenige Tage, bis die Wiesnwirte auf die Theresienwiese einziehen und um 11 Uhr lauthals „Ozapft is!“ verkünden.

Passend zum größten Volksfest der Welt haben Nadine und ihr kleiner Freund Bloggi vom kunterbunten, kreativen Kinderblog Hallo Bloggi mal wieder DIE Idee für Dich…

Stellt Euch ein Armband her. Nur mit Bastelkleber und Magneten!

Seid Ihr Euch auch immer unsicher welcher Masskrug, randvoll gefüllt mit Apfelschorle, im Festzelt auf dem Tisch denn nun Euch gehört? Das hat ab sofort ein Ende. Wir basteln uns unsere Masskrug Markierungen selber. Es ist einfach, praktisch und sieht super schön aus.

Ihr habt bestimmt eine Geschenkebänderbox, oder? Eine Schachtel, wo Ihr alte Geschenkbänder sammelt? Solltet Ihr die nicht besitzen, dann lasst Eure Blicke beim nächsten Einkauf im Drogeriemarkt schweifen. Dort gibt es immer wunderschöne Geschenkbänder zu tollen Preisen. Unsere Beispiele sind alle von IDEE- der Creativmarkt. Den Onlineshop findet ihr hier:  www.idee-shop.com.

Was benötige ich für eine Masskrug Armband:

  1. Diverse Geschenkbänder, Stoffbänder, Spitze
  2. Bastelkleber, bei Bedarf Stoffkleber (hält noch besser)
  3. Kleine Magneten

Wie stelle ich das Maßkrug Armband her:

Ihr nehmt Euch ein Band und entscheidet Euch zunächst für die Größe. Wollt Ihr es als Armband tragen oder „nur“ den Masskrug markieren? Wenn Ihr es auch gleichzeitig als Armband tragen wollt, dann legt das Band um Euer Handgelenk und schneidet es dementsprechend ab. Lasst ein wenig mehr Platz für die Magneten!

Im nächsten Schritt legt Ihr das Band vor Euch und tragt den Stoffkleber auf. Dann nehmt Ihr Euch ein weiteres Band und klebt es darauf. Schön trocknen lassen! Das könnt Ihr wiederholen und Euer Masskrug Armband nach Lust und Laune gestalten.

Dreht das Band wieder um. Jetzt heißt es: die kleinen Magneten befestigen. Dazu tröpfelt Ihr am Anfang und Ende Eurer Masskrug Markierung ein wenig Bastelkleber. Setzt die Magneten darauf. Wichtig: Wartet ein paar Stunden bis der Kleber getrocknet ist.

Jetzt könnt Ihr Euch noch kleine Anhänger mit Wiesn Thema besorgen. Solltet Ihr nicht gerne nähen, dann klebt alles an Eure Armbänder. Ich habe das Herz im Bild auch angeklebt und es hält perfekt.

Wenn man sich für diese Oktoberfest Bastelidee entscheidet und gerade dabei ist, dann fertigt doch gleich ein paar Masskrug Markierungen her. Ich bin mir sicher, Eure Wiesn Freunde werden sich über Ihr neuen Accessoires von Euch sehr freuen!

Es ist wirklich sehr einfach und schnell hergestellt und sieht toll aus. Die Bänder tragen sich auch im Alltag sehr schön!

Fotos @Hallo Bloggi

Wir wünschen Euch eine schöne Oktoberfestzeit und viel Spaß mit Eurem neuen Wiesn-Accessoire.

Basteln mit Kindern

Du möchtest mehr Tipps von Nadine und ihrem Freund Bloggi lesen?! Dann schau doch mal auf www.hallobloggi.de vorbei. Hier findest Du tolle Bastelideen für Dich und Dein Kind.

Oktoberfest 2016: Masskrug Markierung und Armband in einem. Einfach selbst gemacht, ohne Nähmaschine!
4.9 / 5 Sternen
(9 Bewertungen)

Blogger

Blogger

Was ist los in Deiner Stadt? Was im Netz? Und was in Deiner Gedankenwelt? Unsere Gastblogger erzählen es Dir. Das Rezept für zuckerfreien Kuchen, spannende Freizeitaktivitäten und Kolumnen über das Elternsein.

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hilfreiche "Tags" HTML <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>