Schuhe putzen: Mit diesen Tricks werden Sneakers wieder weiß

Du kennst das: Dein Baby oder Kind hat neue Turnschuhe für den Sommer bekommen, mal wieder mussten es die weißen Sneakers sein – die sind aber auch zu süß. Und Schwups… schwenkt das Wetter um, aus trocken wird feucht und die Pfützen füllen sich mit Wasser. Pfützenspringen ist angesagt! Wer sagt denn, dass dazu Kinder Gummistiefel brauchen. Und ehe Du Dich versiehst, waren es einmal die neuen „weißen“ Turnschuhe. Da bedarf es einiger Tricks, die Sneakers zu reinigen und tatsächlich wieder weiß zu bekommen.

Wir haben im limango Redaktions-Team Tipps und Tricks zur Schuhpflege von weißen Turnschuhen ausgetauscht und rasch für Dich aufgeschrieben…

Mit diesen Helferchen bekommst Du weiße Turnschuhe wieder sauber:

1. Feuchttücher aus der Wickeltasche

Ein Wundermittel – immer dabei und sofort in Deiner Handtasche oder Wickeltasche griffbereit. Ist Matsch an den Turnschuhen oder wurden diese durch Pfützen springen in Mitleidenschaft gezogen, einfach über den Schuh wischen und schon ist er blitzblank.

 

2. Schmutzradierer von dm

Genau, die Schmutzradierer von dm kennt jede Mama. Das ist der Schmutzradierer, den Du auch daheim für Schmutzflecke an den Wänden benutzt – das Wundermittel schlechthin. Einfach wie gewohnt den Schmutzradierer leicht anfeuchten und vorsichtig damit über die Schuhe gehen.

 

3. Baumwollwaschgang in der Waschmaschine

Weiße Lederschuhe und Stoffturnschuhe kannst Du auch bei 30 Grad in der Waschmaschine waschen. Aber Vorsicht: Immer in einem Schuhsack (Jutebeutel), Schonwaschgang auswählen, keinen Weichspüler verwenden und nicht zu lang schleudern, sonst läufst Du Gefahr (auch bei zu hoher Waschtemperatur), dass sich die Sohle ablöst oder die Nähte verfärben.

 

4. Babypuder aus dem Badezimmerschrank

In der Babyzeit auch immer im Hause und stets einsatzbereit. Einfach etwas Babypuder in einem Glas mit Wasser vermischen. Nun brauchst Du nur noch eine Bürste. Zum Beispiel eine Zahnbürste. Die Bürste anfeuchten, Zahnpasta hinaufgeben und mit kreisenden Bewegungen auf dem Schuh verteilen, schön polieren und abschließend mit einem sauberen Tuch abwischen und geschafft.

 

5. Eine Zahnbürste

Zahnpasta auf eine Zahnbürste geben. In kleinen Kreisen vorsichtig bürsten und anschließend mit einem sauberen Tuch den Schaum abwischen.

 

6. Schuhschwamm aus dem Hotel

Für leichten Schmutz genügt ein Schuhschwamm aus dem Hotel. Vorsichtig über die Stelle gehen und fertig.

 

7. Backpulver aus dem Küchenschrank

Backpulver in einer kleinen Schüssel mit etwas Wasser (nicht zu flüssig!) aufschäumen und mit einem sauberen Lappen die Stellen oder den gesamten Schuh putzen. Danach mit einem sauberen, feuchten Tuch nachwischen und schon sind die weißen Turnschuhe blitzblank.

 

8. Weiße Schuhcreme

Jawohl – die gibt es. Vorzugsweise in den lässigen Sportschuhläden für Teenies. Damit werden die weißen Schuhe aus Leder von Deinem Kind garantiert wieder strahlend weiß.

 

 

Tipp: Nach dem Schuheputzen am besten Schuhspanner oder Zeitungspapier in die Sneakers legen, damit die Form schön erhalten bleibt.

Übrigens: All diese Tricks funktionieren auch bei weißen Sohlen oder weißen Abschnitten auf bunten Turnschuhen.

 

Hast Du noch Putz-Tipps für weiße Turnschuhe? Wir freuen uns auf Deinen Kommentar!

Tipp der limango Redaktion:

Und wenn gar nichts hilft, dann schau doch in unserem limango Online-Shop vorbei, hier findest Du Schuhe von Top-Marken zu stark reduzierten Preisen! Sichere Dir noch heute Deinen limango Gutschein für Deinen nächsten Einkauf.

 

Schuhe putzen: Mit diesen Tricks werden Sneakers wieder weiß
4.43 / 5 Sternen
(14 Bewertungen)

limango Redaktion

limango Redaktion

Schön, dass Du da bist! Wir halten stets Ausschau nach dem Neuesten für Dich und Deine Familie. Vom Schwanger werden und die erste Zeit mit Baby, zum Kind, über Basteltipps und köstliche Rezepte zum Selbermachen, bis hin zu Fernreisen mit Kindern. Dein Redaktionsteam – bestehend aus einer Hand voll limangos.

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hilfreiche "Tags" HTML <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>