Shoe & the City – Schuhe für jede Gelegenheit. Diese Trends musst Du kennen!

Die neuesten Trends. Damenschuhe für Frühling und Sommer. Die Sache mit den Schuhen! An dem alten Klischee, dass wir Frauen eine Schwäche für Schuhe haben, scheint etwas dran zu sein: Eine Studie des Kölner Meinungsforschungsinstituts YouGov ergab, dass die deutschen Damen mehr als doppelt so viele Schuhe wie die Männer besitzen. Rund 17,3 Paar Schuhe hat die deutsche Frau im Durchschnitt, bei den Männern sind es nur 8,2 Paare. Damit der Vorsprung gegenüber den Herren der Schöpfung bestehen bleibt, sollten wir uns am besten nach weiteren Schuhen für das heimische Schuhregal umsehen, oder?

Unsere Schuh-Expertin Eva von Stylepuppe.com nimmt Dich heute mit in eine Welt voller Schuhe, erzählt Dir von den Trends 2017 und hat für den Schuhkauf tolle Tipps parat…

Ob flach, mit oder ohne Absatz, gemustert oder unifarben, aus Stoff oder Leder: hübsche Schuhe für den Sommer gehören zur warmen Jahreszeit wie Eiscreme und Sonnenbrillen. Derzeit gibt es unzählige Trends, von derben Biker-Boots und bequemen Sneakern über schwindelerregende High Heels bis hin zu Ledersandalen mit Bommeln, Pompons und Quasten.

Wie finde ich die richtigen Schuhe?

Damit Du Dich im Schuh-Dschungel leichter zurecht findest, habe ich für Dich die wichtigsten Schuhtrends zusammengefasst und ein paar wichtige Tipps für den Schuhkauf aufgeführt.

Das A und O für den Schuhkauf: die neuen Schuhe müssen Dir perfekt passen!

Es stimmt wirklich, beim Schuhkauf kann man sich die gute Laune anziehen. Das Gefühl „Alle einmal hersehen, ich habe neue Schuhe“ hat mich schon oft dazu verleitet, Schuhe zu kaufen, die entweder nicht wirklich bequem waren oder schlichtweg nicht gepasst haben. Leider läufst Du bei solchen impulsiven Schuhkäufen Gefahr, ein weiteres Paar ausschließlich für Dein Schuhregal zu shoppen.

Erschwerend kommt hinzu, dass es für Damenschuhe keine europaweite Größennorm gibt, das heißt je nach Hersteller fällt beispielsweise die Größe 39 unterschiedlich lang und breit aus. Leider stimmen nur circa 3% der europäischen Schuhe hundertprozentig mit der Norm genau überein. Für den Kauf von Schuhen in Onlineshops ist es deshalb unabdingbar auf die Größenempfehlungen in den Produktbeschreibungen zu achten. Erfahrungsgemäß fallen Schuhe von italienischen und französischen Modelabels eine Nummer kleiner aus.

 

Mit System zum guten Schuh-Stil

Die neuen Schuhe sollten gut zu Deinem persönlichen Stil und zu Deinen Kleidern passen. Dafür geben Mode-Stylisten den Tipp, sich komplette Outfits imaginär vorzustellen oder einfach vor dem Kleiderschrank auf den Boden zu legen. Dabei ist es wichtig, dass die neuen Schuhe, die Du gerne shoppen möchtest, Deinen Look komplettieren und farblich harmonieren. Optimal ist es, wenn Du mit den neuen Schuhen mindestens drei unterschiedliche Outfits zusammenstellen kannst. So kannst Du sicher sein, dass Du sie dann auch trägst und nicht nach dem Schuhkauf feststellen musst, dass sie zu nichts so richtig passen. Erlaubt ist was gefällt und neue Schuhe sollten unbedingt zu Deinem ganz persönlichen Stil passen, damit Du Dich in ihnen wohl fühlst.

 

Der Sommer-Klassiker: Ballerinas

Ballerinas dürfen im Sommer in allen Farben des Regenbogens getragen werden und sind ein bequemer Begleiter, ganz besonders für alle, die in den Sommermonaten schwanger sind. Sie sind nach wie vor sehr angesagt und lassen sich prima kombinieren zu sommerlichen Kleidern, Röcken, Jeans oder Leggings. Zudem kannst Du sie feminin stylen, zu einem tollen Sommerkleid oder aber auch lässig zu Jeans und Shorts für den Alltag. Vom Ballett inspirierte Looks sind derzeit total hip und deshalb findest Du viele Modelle mit Lace-ups. Das sind Schnürungen, die Du um Deine Knöchel bindest und die Deinem Outfit einen besonders femininen Look verleihen.

 

Sneakers und Slip-Ons: die Allrounder für den Mama-Alltag

Zu unserem Mama-Glück hält der Sneaker-Hype weiterhin an. Ein einfacher Style-Hack: Extralange Schnürsenkel, die Du einfach um die Knöchel bindest. Die machen Dich ruck zuck zur Fashionista. ADIDAS Originals, PUMA, GEOX, Vans und Co. sowie auch die vegane Varianten von Labels wie Veja bieten neben weißen und schwarzen Modellen viele schöne neue Sneakers in Knall- und Pastellfarben. Sneakers lassen sich unkompliziert zu Jeans und zu Kleidern stylen und machen auch lange Spielplatznachmittage mit Deinen Kids und Shopping-Ausflüge mit Deiner besten Freundin mit. Slip-Ons sind eine hippe Alternative zu Sneakern und genauso bequem. Derzeit findest Du Slip-Ons mit schönen Mustern und in tollen sommerlichen Farben.

 

Nur noch 7 Meilen bis zum Sommer – aber bitte in neuen Stiefeln!

Der Winter ist (fast) vorbei, die Strumpfhosen können weg und in neuen Stiefeln fühlen sich letzte Frühlings- und kühle Sommertage viel wärmer an als sie eigentlich sind. Sehr en Vogue sind derzeit derbe Biker Boots, Cowboy-Stiefel und Doc Martens. Die Models und Stars kombinieren sie zu filigranen Kleidern aus Spitze und zu Miniröcken. Zudem liegst Du mit Ankle Boots, insbesondere mit Stiefletten mit Statement-Absätzen voll im Trend. Die angebotenen Designs, Farben und Materialien lassen keine Wünsche offen. Du kannst sie zu Röcken, Kleidern und auch zur Lieblingsjeans stylen. Falls Du Dich für Stiefel aus echtem Leder interessierst, solltest Du ganz besonders auf weiches Leder achten. Wenn Du Lederstiefel imprägnierst, überstehen sie auch Aprilwetter und einen Gewitterregen ohne, dass Du mit nassen Füßen durch die Pfützen balancieren musst.

 

KLEIDsam: Sandalen

Im Hochsommer bei Temperaturen jenseits von 25 Grad plus sind luftige Sandalen die perfekten Begleiter. Bereits im letzten Sommer kam der Trend auf zu Ledersandalen mit bunten Bommeln, Pompons, Steinchen und Quasten. Auch Sandalen im Metallic-Look oder mit Absatz bringen Deine Beine schön zur Geltung. Für den Wow-Effekt solltest Du Dir eine Fuß-Maniküre leisten oder Deine Nägel hübsch lackieren. Schau doch mal hier im Artikel: Frühlingsfit: 5 einfache Beauty-Tipps für Mamas“.

 

Heels – Schuhe für Feste, Partys & Co.

Im Sommer finden alljährlich Hochzeiten, Sommerfeste sowie Garten- und Geburtstags-Partys statt. Für ein elegantes Outfit benötigst Du natürlich die passsenden Schuhe. High Heels, Midi-Heels und Pumps machen die schönsten Beine.

Für Deine Schuhmodell-Auswahl ist es hilfreich, das geplante Outfit im Hinterkopf zu haben, damit Dein Festtags-Look stimmig ist. Am besten lassen sich Heels und Pumps in der Farbe schwarz kombinieren.

Wichtig ist hier, dass Du gut darin laufen kannst. Das solltest Du – egal ob Du im Einzelhandel oder online shoppst – ausprobieren und mindestens 100 Meter Probe laufen.

Und falls sie doch an einer Stelle kneifen, empfehle ich Blasenpflaster für Deine Handtasche. Zudem raten Mode-Stylisten, zu festlichen Anlässen ein zweites Paar Schuhe mitzunehmen, damit Du notfalls ein Paar bequemere Ersatzschuhe zur Hand hast.

 

Sportschuhe

Steigenden Temperaturen und vielleicht auch der bevorstehende Urlaub motivieren zu sportlichen Aktivitäten. Zum Joggen, Wandern, Radfahren oder Crossfit-Training benötigst Du bequeme Sportschuhe. Hier empfehle ich Dir, Dich gut beraten zu lassen, welche Schuhmodelle perfekt für Deine Füße sind. Je nach Belastung gibt es unterschiedliche Sportschuhe namhafter Sportartikelhersteller mit Verstärkungen sowie breitere und schmalere Modelle. Falls Du schon weißt, welche Marke die Beste für Dich ist, kannst Du in Outlet-Shops Sportschuhe der letzten Saison zu stark reduzierten Preisen shoppen.

 

Und jetzt wünsche ich Dir ganz viel Spaß und Freude beim Suchen und Finden passender, neuer Schuhe!

Tipp der limango Redaktion:

In unserem limango Online-Shop findest Du tolle Frühlings- und Sommerschuhe von Top-Marken zu stark reduzierten Preisen! Sichere Dir noch heute Deinen limango Gutschein für Deinen nächsten Einkauf.

 

Eva

Schuhe, Schuhe, Schuhe – eine Leidenschaft von PR-Profi und Bloggerin (www.stylepuppe.com) Eva Luna Lindner. Da musste nach ihrem tollen Gastbeitrag zum Thema Kinderschuhe für den Frühling natürlich gleich eine Fortsetzung für Mamas folgen! 

Shoe & the City – Schuhe für jede Gelegenheit. Diese Trends musst Du kennen!
5 / 5 Sternen
(3 Bewertungen)

Blogger

Blogger

Was ist los in Deiner Stadt? Was im Netz? Und was in Deiner Gedankenwelt? Unsere Gastblogger erzählen es Dir. Das Rezept für zuckerfreien Kuchen, spannende Freizeitaktivitäten und Kolumnen über das Elternsein.

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hilfreiche "Tags" HTML <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>