Smarties Kuchen: Dieser bunte Fisch(kuchen) schmeckt jedem Kind

Smarties Kuchen ist immer eine gute Idee. Mit dieser bunten Verzierung schaut selbst der einfachste Rührkuchen im Nu wie ein Highlight auf der Kuchentafel aus und strahlende Kinderaugen sind garantiert. Wünscht sich Dein Kind auch immer bunte Muffins mit Smarties oder Schokokuchen mit Smarties zum Kindergeburtstag?

Dann haben wir ein tolles Kuchenrezept für Dich. Ein kunterbunter Smarties Kuchen, genauer gesagt ein Regenbogenfischkuchen. Unsere limango Redakteurin hat das Rezept probiert und die kleinen Geburtstagsgäste haben den Kinderkuchen im Nu geschlemmt…

Maulfwurfkuchen Rezept

Diese Zutaten brauchst Du für den Smarties Kuchen:

  • 200 g weiche Margarine
  • 200 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 100 ml Milch
  • 30 Kakao
  • Kuvertüre
  • Smarties

So geht die Zubereitung:

  1. Margarine, Zucker und Vanillezucker mit einem Handrührgerät verrühren.
  2. Mehl, Backpulver, Salz und Milch (2 EL Milch übrig lassen) hinzugeben und alles gut und schnell zu einem Teig vermengen.
  3. Den Teig halbieren.
  4. Eine Hälfte vom Teig mit dem Kakaopulver und 2 EL (übrig gelassener) Milch verrühren.
  5. Springform mit Backpapier auslegen.
  6. Den Teig im Zebramuster wie folgt in die Springform geben: In die Mitte der Springform einen Löffel weißen Teig geben, darauf einen Löffel schwarzen Teig setzen. Diesen Vorgang musst Du einfach so lange wiederholen bis der Teig aufgebraucht ist.
  7. Leicht die Form schwenken, damit der Teig eine glatte Oberfläche bildet und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad circa 40 Minuten backen.
  8. Den fertigen Kuchen auskühlen lassen.
  9. Den Schokoladenguss auf dem Kuchen verteilen, ein wenig trocknen lassen und anschließend die Smarties in Regenbogenform auf dem Kuchen drapieren.
  10. Für den Fisch-Effekt kannst Du einfach ein kleines Kuchenstück herausschneiden und als Schwanzflosse an die andere Seite setzen. Fertig ist der kunterbunte Regenbogenfisch, der Dein Kind gewiss zum Staunen bringt!

Zeitspar-Tipp: Unsere limango Redakteurin hat statt Zebramuster einfach einen unkomplizierten Schokokuchen (Schokofisch) mit Smarties gebacken, wie Du auf dem Bild sehen kannst. Einfach das Teilem vom Teig auslassen, stattdessen das Schokopulver mit dem Teig verrühren und in einem in die Kuchenform geben. Das spart Nerven und Zeit und schmeckt genau so gut!

Smarties Kuchen: Dieser bunte Fisch(kuchen) schmeckt jedem Kind
3.08 / 5 Sternen
(13 Bewertungen)

limango Redaktion

limango Redaktion

Schön, dass Du da bist! Wir halten stets Ausschau nach dem Neuesten für Dich und Deine Familie. Vom Schwanger werden und die erste Zeit mit Baby, zum Kind, über Basteltipps und köstliche Rezepte zum Selbermachen, bis hin zu Fernreisen mit Kindern. Dein Redaktionsteam – bestehend aus einer Hand voll limangos.

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hilfreiche "Tags" HTML <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>