Herren Badehosen

Herren Badehosen

58 Artikel
1 - 58 von 58 Artikeln
58 Artikel
1 - 58 von 58 Artikeln
Sortierung:
Beliebtheit

Herren Badehosen günstig im limango Outlet kaufen

Pack' die Badehose ein!


Eine Badehose sollte in keinem Kleiderschrank fehlen. Schließlich steht jedes Jahr wieder der Sommer vor der Tür und lockt an den See, den Swimming Pool oder im Urlaub ans Meer. Damit man dort aber eine gute Figur abgibt, sollte die richtige Badehose auf jeden Fall mit im Gepäck sein. Denn auch wenn "die Alte" es vielleicht noch eine Saison überstehen würde, macht eine neue Badehose von Chiemsee doch viel mehr Freude und auch Eindruck. Vielen Badehosen, die eben schon mehrere Jahre überlebt haben, sieht man das auch an. Dabei lohnt es sich, ein bisschen Geld in etwas Neues zu investieren und so den Sommer einzuläuten. Und mit dem Herren Bademoden Outlet macht auch der Geldbeutel zum Beispiel von Sigikid garantiert keine Probleme!



Eine große Vielfalt an Modellen und Designs bringt für jeden Mann die richtige Badehose


Egal, ob bunte Farben, eher klassisches Aussehen oder sommerliche Muster bevorzugt werden, für jeden Typ Mann lässt sich auch die passende Badebekleidung finden. Dabei kommt es viel weniger auf die eigene Figur an, als so mancher denkt, sondern vielmehr auf das zu einem selbst passende Modell. Denn mit einer gut sitzenden und aktuell designeten Herren Badehose oder Herren Badeshort fühlt man sich gleich viel wohler in seiner Haut. Je nach Körperbau und persönlichem Geschmack empfehlen sich unterschiedliche Arten der Badehose für Männer. Dabei finden sich fast genau so viele Varianten der Bademode für Frauen als auch bei den Männern. Gleichberechtigung und Mode haben schließlich auch im Bereich der Herren Badehosen Einzug gehalten!



Die Badeshorts


Besonders bei jungen Männern und Junggebliebenen zu finden, erfreuen sich die Badeshort mit ihrem lockeren Schnitt wie zum Beispiel von Jack & Jones oder Oakley stetig wachsender Beliebtheit bei den Herren. Diese Art der Badehosen ist länger als die klassischen Muster geschnitten und reicht meist bis zur Mitte der Oberschenkel. Durch die körpernahe, aber doch nicht zu enge Beschaffenheit bleiben Tragekomfort und Funktionalität bei den Badeshorts in jedem Fall gewährleistet. Oft schmeichelt diese legere Badehose auch dem Körper und macht damit sofort Lust auf den nächsten Sprung ins kühle Nass, bei dem die Badehose von Matador oder Bogner auch bestimmt sicher an ihrem Platz bleibt.

Der Kreativität bezüglich Mustern und Design sind mit den Badeshorts fast keine Grenzen gesetzt. Häufig sieht man beispielsweise die typischen Surfer-Shorts mit Hawaii-Druck von Maui Wowie oder anderen bunten und floralen Mustern. Wer es lieber gedeckter mag, entscheidet sich für einfarbige Badeshort, die vielleicht durch ihre besonderen Details auf sich aufmerksam machen und vom Geschmack ihres Trägers zeugen.

Die Badeshorts sind ein Allrounder für jeden Mann, der Komfort und ein modernes Aussehen beim Schwimmen vereinen möchte. Nicht umsonst sind Badeshorts die wahrscheinlich beliebtesten Modelle im Schwimmbad und am Strand.



Die Badehose mit etwas längerem Bein


Dieses Modell - zum Beispiel von Marc O'Polo - ist besonders bei sportlichen und trainierten Männern beliebt, denn durch ihre eng anliegende Passform versteckt sie nicht, wofür Mann hart trainiert hat.

Im Gegensatz zu den klassisch kurzen und engen Badehosen wie jene von adidas haben diese Badehosenmodelle ein etwas länger geschnittenes Bein und erinnern damit an eng anliegende Boxershorts. Diese Form der Badehosen wirkt meist jünger und moderner als die Kombination aus sehr enger Passform und gleichzeitig kurzem Schnittmuster, wie sie früher oft gang und gäbe war. Mit dieser Bademode sieht man meistens etwas eleganter aus als in den lockeren Badeshorts und kann der sommerlichen Jahreszeit immer gelassen entgegensehen. Die Farben und Muster werden bei diesem Modell eher gedeckt und einfach gehalten, wobei auch bunte Varianten der engen Badehose mit längerem Bein zu finden sind.



Badehosen und Badeshorts für Männer verschiedener Marken und Größen günstig im limango Online Shop kaufen!



Der Schwimmslip


Diese Art der Bademode für Herren ist sehr körperbetont und fällt eher knapp aus. Viel Stoff sucht man bei dieser Badehose, die beispielsweise die Marke Head anbietet, vergeblich. Aber auch das kann ja durchaus vom Träger beabsichtigt sein. Wer diszipliniert und hart trainiert, möchte wahrscheinlich auch seinen Körper zeigen, dazu sind diese Variationen ideal geeignet. Mit Accessoires wie einer Herren Sonnenbrille rundet man das Outfit perfekt ab. Man sollte sich jedoch im Klaren sein, dass man mit dieser Art von Bademode deutlich mehr Blicke auf sich ziehen wird als in der lockeren Badeshort wie von Roadsign, die kleine Problemzonen gnädig verhüllt. Doch nicht nur die Zeigefreudigen können von dieser Badehose profitieren, sondern auch diejenigen, die im Schwimmen eine sportliche Aktivität sehen. So ist eine eng anliegende und kleinere Badehose von Vorteil, wenn auf Zeit geschwommen werden soll. Durch die gute Passformen und anschmiegsamen Stoffen kann der Schwimmslip ein guter Begleiter beim Schwimmsport sein.

Egal, für welches Badehosenmodell man sich entscheidet, wichtig ist besonders der Wohlfühlfaktor, den die Badehose zum Beispiel von Northland mit sich bringt. Ob man nun mit einem athletischen Körper gesegnet ist oder einfach Tragekomfort wünscht, für jeden Anspruch findet sich auch die passende Badebekleidung für Männer. Gemeinsam haben alle Badehosen ihr belastbares Material, das schließlich Sonne, Chlor und Meerwasser widerstehen muss, ohne auszubleichen oder unbequem zu werden. Hier ist Qualität das Stichwort, auf das man beim Kauf der Badehose achten sollte.

So kann man lange Freude an diesem Sommerbegleiter haben. Dennoch muss die Neuanschaffung nicht teuer sein, denn hier finden sich viele günstige Herren Badehosen im Badehosen Online Shop.