'woll-schal'

Entdecke auch

Wollschals

Wollschals

1 Artikel
1 - 1 von 1 Artikeln
1 Artikel
1 - 1 von 1 Artikeln

Wollschals günstig im limango Outlet kaufen

Wollschals: Praktische Halswärmer mit besonderem Chic!


Leise rieselt der Schnee! Wir alle wissen was das bedeutet: Herbst und Winter halten Einzug und die Temperaturen fallen in den Minusbereich. Wer bei klirrender Kälte draußen nicht selbst zum Schneemann werden möchte, der braucht warme Kleidung und Accessoires. Neben Mützen und Handschuhen gehören Schals zur Standardausrüstung für kühle Herbst- und Wintertage. Ungebrochener Favorit unter den Materialien für Winterschals ist Wolle. Wollschals gibt es in allen Variationen. Doch warum sind gerade sie für den Winter so beliebt? Und worauf sollte man beim Kauf achten?



Geschickte Masche: Warum der Wollschal im Winter unverzichtbar ist!




Zugegeben ist Wolle nicht das einzige Material, aus dem Schals gefertigt werden. Tatsächlich gibt es im Reich der Schals und Halstücher eine ganze Reihe von Stoffen zu finden: Baumwolle, Crinkle, Seide (wie z.B. von Peaches & Cherrys), Satin, ja sogar Samt und Chiffon sorgen für eine unendliche Materialfülle. Wenn es draußen richtig kalt wird, sollten solche Schals jedoch besser im Schrank bleiben. Der Grund: Bei eisigen Temperaturen bieten dünnen Materialien nur wenig Schutz vor der Kälte.

Dabei sind Hals und Dekolleté sehr empfindlich. Wer hier friert, der riskiert sehr schnell, sich zu erkälten. Wollschals hingegen halten mollig warm und lassen kein Frösteln aufkommen. Während andere Materialien also eher etwas für leichte Frühlingstage sind, sind Strickschals die idealen Winterbegleiter. Viele Hersteller wie z.b. Kashmir House, Erfurt oder Villa Cashmere warten mit wunderschönen Modellen auf Dich! Wie gut ist es da, dass es so viele schon so günstig in unserem limango Outlet zu kaufen gibt!



Lange Leitung oder runde Sache?


Wer sich einen neuen Wollschal zulegen möchte, hat natürlich die Qual der Wahl. Denn eine Vielfalt an Modellen lässt die Entscheidung nicht leicht fallen. Eine erste Orientierungshilfe könnte die Form bieten. Grob gesagt stehen Schalfreunden heute zwei Modellarten zur Verfügung. Der Klassiker ist die lange, gerade Variante. Locker um den Hals gewickelt, fest zugeknotet oder mit einer Schlaufe fixiert, sorgen diese Schals auf vielfältige Weise für kuschelige Wärme und sehen dabei auch noch gut aus. Dieser passt wunderbar zu Damen-Röcken und Ankle-Boots mit Ziernieten! Der Vorteil der klassischen Schals besteht darin, dass sie sehr eng um den Hals geknotet werden können und daher besonders guten Schutz bieten.

Etwas jüngeren Datums, doch nicht weniger beliebt, sind Schlauchschals, auch bekannt als Loop Schals oder Rundschals. Diese sind aus einem Stück gefertigt und werden einfach wie ein Pullover über den Kopf gezogen. Ein lästiges Verrutschen oder Aufgehen der Knoten wie bei der klassischen Variante ist ausgeschlossen. Schlauchschals sind einfach, fix angezogen und unkompliziert. Dafür lassen sie sich mitunter nicht so eng um den Hals binden wie klassische Schals. Trotzdem lieben wir diese trendigen Teile! ;-)



Gehäkelt oder gestrickt?


Auch in der Art der Verarbeitung gibt es Unterschiede. Schals lassen sich mit zwei Techniken herstellen: Stricken und häkeln. Häkelschals besitzen oft sehr feine, filigrane Muster und sind daher häufig etwas luftiger als traditionelle Strickschals. Natürlich gibt es auch bei Strickschals unterschiedliche Strickmuster, meist sind sie jedoch etwas dichter als Häkelschals, eine Ausnahme bilden sehr grobmaschige Strickschals.

Welches Muster es sein darf, ist sicherlich Geschmackssache. Allerdings sind feinere und dünnere Schals auch luftdurchlässiger. Wer auf filigrane Muster oder grobe Maschen nicht verzichten möchte, sollte den Hals besser zwei Mal umwickeln. So ist der Wärmeschutz garantiert. Auch Schals, die beide Techniken miteinander verbinden gibt es in einigen Shops zu finden!



Von verspielt bis elegant: universelles Styling mit Wollschals!


Die letzte Frage, die beim Schalkauf relevant ist, ist natürlich die nach dem persönlichen Stil. Wollschals haben oftmals den Ruf, eher zu natürlicheren oder verspielten Stilen zu passen. Das muss aber nicht zwangsläufig so sein. Tatsächlich können Wollschals sogar sehr elegant wirken, so findet man sie durchaus auch in Designerboutiquen. Dabei kommt es natürlich auf die richtige Wolle an. Wer etwas Außergewöhnliches sucht, liegt mit glänzender Wolle, Glitzerfäden oder Rüschenschals goldrichtig. Verschiedene Muster und Wollstärken sorgen ebenfalls für Abwechslung. Und dieser Luxus muss noch nicht einmal viel Geld kosten. Denn diese schicken Schals gibt es bei uns im limango Outlet Store. So sind wir auf den Winter bestens vorbereitet! Übrigens braucht man im Winter auch warme Damen-Jacken und sexy Damenjeans! Auch hier wirst du natürlich bei uns im limango Outlet glücklich – Versprochen! ;-)