Esstische

Esstische

10 Artikel
1 - 10 von 10 Artikeln
10 Artikel
1 - 10 von 10 Artikeln
Sortierung:
Beliebtheit

Esstische günstig kaufen

Ein Kaufberater zu Esstischen

Es gibt zahlreiche Möbel über das Nützlichkeit und man sich streiten kann. Es geht Dir doch auch essentielle Möbel, welche in absolut jedem Haushalt eventuell sogar mehrmals vorhanden sein müssen. Eines dieser Möbelstücke ist der alltägliche Esstisch. Innerhalb von Familien spielt sie spielen sich an diesem Ort zahlreiche Geschichten und wunderbare Abende ab. Hier sollen sie erfahren, worauf es beim Kauf eines Esstisch ankommt.

Zu aller Anfang müssen sie sich natürlich überlegen, welche grundlegenden Funktionen dieser Esstisch erfüllen muss. Tatsächlich schlagen sich all diese in einem Hauptaspekt nieder: dem Design.

Design, Material und Form - worauf es beim Esstisch ankommt

Zu aller Anfang sollten Sie sich über das Design Gedanken machen. Dabei sollen Sie natürlich den allgemeinen Stil Ihrer Wohnung bzw ihres Esszimmers berücksichtigen. Sind diese eher modern und stylisch im Design, sollte sich das auch im Esstisch widerspiegeln. Eine glatte weiße Farbe oder ein mattes schwarz empfehlen sich hier. Als Form lässt sich hier entweder etwas Eckiges, wie bereits gesagt, oder etwas besonders Extravagantes einbringen. Insofern sie die letzte Option bevorzugen, sollten Sie sich einen entsprechenden Designertisch oder Ausziehtisch suchen. Da es hier wirklich haufenweise unterschiedliche kreative Designs gibt, müssen Sie einfach selbst schauen, welches Sie anspricht. Des Weiteren sollte das Design natürlich nicht der Nützlichkeit im Weg stehen.

Ein sehr wichtiger Punkt beim Design ist auch die Form. Eventuell bevorzugen Sie von Anfang an eine bestimmte Form. So ist es heutzutage recht modern, seine Wohnung eckig einzurichten, immerhin sind auch die meisten modernen Neubauten eckig gehalten. Dann können Sie natürlich einfach eine quadratische oder rechteckige Form verwenden. Beachten Sie hier, dass eine rechteckige Form, wie Sie vermutlich wissen, die gängigste ist. Das liegt daran, dass erstens die meisten Zimmer rechteckig sind und zweitens auch die Konversation mit den anderen Gästen einfacher ist, wenn der Tisch eine rechteckige Form aufweist. Dann sitzen sich die meisten Gäste einfach gegenüber, und müssen nicht immer nach links und rechts schauen. Das unterstützt eine natürliche Konversation. Wenn Sie jedoch hier wieder etwas Besonderes haben wollen, können Sie auch ein Tisch mit quadratischer Form nehmen.

Oval oder Rund?

Was nicht allzu häufig vorzufinden ist, ist ein ovaler oder runder Tisch. Dabei sind diese relativ praktisch, wenn mehrere Leute gleichzeitig essen wollen. Das liegt einfach daran, dass für jeden der Gäste der Mittelpunkt des Tisches gleich weit entfernt ist. Letzten Endes kommt man dadurch leichter an alle Sachen ran, die sich auf dem Tisch befinden. Hierbei müssen Sie beachten, dass die meisten Räume von ihrer Geometrie her nicht für einen runden Esstisch ausgelegt sind.

Massivholz oder Eiche? Oder etwas ganz anderes? Das Material entscheidet

Ansonsten müssen Sie beim Design noch das Material auswühlen. Dieses ist für den Preis und die Funktionalität des Tisches zu einem großen Teil verantwortlich. Wenn Sie den Esstisch einfach drinnen stehen haben wollen, ist wohl ein Holztisch das üblichste. Wenn Sie den Tisch draußen stehenlassen wollen, können Sie auch besonderes Holz wie beispielsweise Mahagoni oder Teak verwenden. Das schlägt selbstverständlich auch auf dem Preis, da diese tropischen Hölzer recht teuer sind.

Indoor und Outdoor Esstische

Des Weiteren von wird vor allem draußen häufig ein Tisch aus Kunststoff verwendet. Dieser ist praktisch, da die Säuberung leicht ausfällt unter vor allem auch im Regen der Tisch keinen großen Schaden erfährt. In einem Haus drinnen ziert sich ein solcher Tisch jedoch nicht.

Nun gibt es auch besondere Materialien für Esstische wie beispielsweise Glas oder ähnliches. Hier kommt neben dem Preis wieder die Funktionalität ins Spiel. Ein Esstisch aus Glas empfiehlt sich nur, wenn Sie aus Erfahrung heraus sagen können, dass Sie sich am Tisch immer ruhig verhalten. Wenn sie jetzt beispielsweise häufig mit ihren Freunden zusammen ein paar Bierchen leeren, kann so ein Tisch schnell kaputtgehen, wenn man die Flaschen ein wenig unsanft auf den Tisch stellt. Ebenso ist ein Esstisch häufig auch der Mittelpunkt der Emotionen in einer Familie. Es kann vorkommen, dass man mal härter auf den Tisch schlägt, nicht unbedingt, weil man wütend ist, sondern einfach weil man in einer Diskussion seinen Punkt untermalen will. Blöd ist es nur, wenn dann direkt der gesamte Tisch zerbricht und man sich in einem Shop einen neuen kaufen muss.

Outlet Preise ? Ja, aber...

Sie sehen also, dass es sehr wohl seine Gründe hat, weshalb Holz der gängigste Stoff für die Tischplatte ist. Was hier noch zu beachten ist, ist eventuell, dass Sie hier kein absolut billigen Tisch kaufen sollten. Das soll nicht falsch verstanden werden, günstig darf ein Esstisch sehr wohl sein, die Qualität muss jedoch auch entsprechend ausfallen. Sie wollen keinen Tisch haben, dessen Farbe direkt abblättert oder wo etwas ähnliches passiert. Am einfachsten ist es hier, wenn Sie die Preise ähnlicher Tische einfach vergleichen und sich nicht die billigste Varianten zulegen. In der Regel ist das eine sehr gute Methode, wie man den billigen Schrott aussortieren kann.

Esstische günstig im Outlet kaufen



Sie sehen, dass man beim Kauf eines Esstisch auf so einige Sachen achten kann. Hoffentlich hat Ihnen dieser Ratgeber einen guten Überblick gegeben. Zu guter Letzt soll Ihnen noch ans Herz gelegt sein, dass Sie sich für einen Esstisch einen zuverlässigen Verkäufer aussuchen sollten. Ein bekannter und zuverlässiger Outlet oder Online Shop wie das limango Outlet bietet sich hier an. Bestenfalls ist dieser noch auf den Verkauf von Möbeln spezialisiert. So können Sie sichergehen, dass Sie bei Probleme einen Experten zu Rate ziehen können. In unserem Outlet finden Sie zu günstigen preisen des weiteren Sofas, Stühle, Beistelltische, aber auch Kinderzimmermöbel.