Datenschutzbestimmungen


Die Nutzung der Onlineshops der limango GmbH unterliegt folgenden Datenschutzbestimmungen:

1. Nutzung und Schutz Deiner Daten

Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z. B. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) verfahren wir nach den gesetzlichen Vorschriften. Deine für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten wie deine E-Mail-Adresse, Vor- und Nachname und dein Passwort sowie vertragsrelevante Informationen wie Liefer- oder Rechnungsadresse, Telefonnummer und die Information zur Bezahlung werden gespeichert und für die Bestellabwicklung im erforderlichen Umfang an von uns beauftragte Dienstleister weiter gegeben. Im Rahmen des gesetzlich Zulässigen und unter Berücksichtigung deiner jeweiligen schutzwürdigen Interessen an dem Ausschluss der Übermittlung oder Nutzung können wir zur Bonitäts- und Kreditprüfung bei Bestellungen Adress- und Bonitätsdaten an Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Postfach 500166, 22701 Hamburg, sowie ggf. an die EOS Information Services GmbH, Bad Rappenau, weitergeben und anfragen.

Zur Absicherung des Kreditrisikos müssen wir uns entsprechend der jeweiligen Bonität vorbehalten, dir für die von dir erbetene Lieferung nur bestimmte Zahlungsarten anzubieten.

Die für die Zahlungsabwicklung Lastschriftverfahren benötigten Daten werden bei der Bestellung an unseren Partner Easycash übermittelt (Informationen zu Easycash findest Du hier). Die Übermittlung dieser Daten erfolgt mit einer SSL-Verschlüsselung.

Bei Bestellungen auf Rechnung nutzen wir neben anderen Bonitätsdaten auch Anschriftendaten, um das Risiko von Zahlungsausfällen im Einzelfall abschätzen zu können.
1. Bei Auswahl von Kauf auf Rechnung willigst Du ausdrücklich darin ein, dass für die Abwicklung dieser Zahlart personenbezogene Daten (Vorname, Nachname, Adresse, Email, Telefonnummer, Geburtsdatum, IP-Adresse, Geschlecht) gemeinsam mit für die Transaktionsabwicklung erforderlichen Daten (Artikel, Rechnungsbetrag, Fälligkeiten, Gesamtbetrag, Rechnungsnummer, Steuern, Währung, Bestelldatum und Bestellzeitpunkt) an payolution übermittelt werden. payolution hat ein berechtigtes Interesse an den Daten und benötigt bzw. verwendet diese um Risikoüberprüfungen durchzuführen.
2. Zur Überprüfung der Identität bzw. Bonität des Kunden werden Abfragen und Auskünfte bei öffentlich zugänglichen Datenbanken sowie Kreditauskunfteien durchgeführt. Durch das Akzeptieren dieser Einwilligung erklärst Du dein ausdrückliches Einverständnis, dass bei nachstehenden Anbietern Auskünfte und gegebenenfalls Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren eingeholt werden können:
CRIF GmbH, Diefenbachgasse 35, A-1150 Wien; KSV1870 Information GmbH, Wagenseilgasse 7, A-1120 Wien; ProfileAddress Direktmarketing GmbH, Altmannsdorfer Strasse 311, A-1230 Wien; payolution GmbH, Mittersteig 10/1-2, A-1050 Wien
Deltavista GmbH, Freisinger Landstraße 74, D-80939 München; SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, D-65201 Wiesbaden; Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG, Gasstraße 18, D-22761 Hamburg; Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstr. 11, D-41460 Neuss; infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, D-76532 Baden-Baden; Deutsche Post Direkt GmbH, Sträßchensweg 10, D-53113 Bonn
3. Außerdem stimmst Du zu, dass payolution berechtigt ist, auch Daten zu etwaigem nicht-vertragsgemäßen Verhalten (z.B. unbestrittene offene Forderungen) zu speichern, zu verarbeiten, zu nutzen und an oben genannte Auskunfteien zu übermitteln.
4. Durch das Akzeptieren dieser Einwilligung nimmst Du zur Kenntnis, dass wir bereits nach den Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuches über Finanzierungshilfen zwischen Unternehmern und Verbrauchern, zu einer Prüfung DeinerKreditwürdigkeit gesetzlich verpflichtet sind.
5. Du willigst ausdrücklich ein, dass wir im Fall eines Kaufs auf Rechnung der payolution GmbH Daten über die Aufnahme (zu Deiner Person, Kaufpreis) und vereinbarungsgemäße Abwicklung (z.B. vorzeitige Rückzahlung, Laufzeitverlängerung, erfolgte Rückzahlungen) übermittelt werden. Nach Abtretung der Kaufpreisforderung wird die forderungsübernehmende Bank die genannten Datenübermittlungen vornehmen, auch dem stimmst Du ausdrücklich zu. Wir bzw. die Bank, der die Kaufpreisforderung abgetreten wird, werden payolution GmbH auch Daten aufgrund nichtvertragsgemäßer Abwicklung (z.B. Zwangsvollstreckungsmaßnahmen) melden. Diese Meldungen dürfen nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen nur erfolgen, soweit dies zur Wahrung berechtigter Interessen von Vertragspartnern der payolution GmbH oder der Allgemeinheit erforderlich ist und dadurch Deine schutzwürdigen Belange nicht beeinträchtigt werden. payolution GmbH speichert die Daten, um ihren Vertragspartnern, die gewerbsmäßig Teilzahlungs- und sonstige Kreditgeschäfte an Verbraucher geben, Informationen zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit von Kunden geben zu können. An Unternehmen, die gewerbsmäßig Forderungen einziehen und payolution GmbH vertraglich angeschlossen sind, können zum Zwecke der Schuldnerermittlung Adressdaten übermittelt werden. payolution GmbH stellt die Daten ihren Vertragspartnern nur zur Verfügung, wenn diese ein berechtigtes Interesse an der Datenübermittlung glaubhaft darlegen. payolution GmbH übermittelt nur objektive Daten ohne Angabe der Bank; subjektive Werturteile sowie persönliche Einkommens- und Vermögensverhältnisse sind in Auskünften der payolution GmbH nicht enthalten.
6. Wir dürfen darauf hinweisen, dass Du diese Zustimmung zur Datenweitergabe jederzeit, auch ohne Angabe von Gründen, uns gegenüber widerrufen kannst. Die oben genannten gesetzlichen Verpflichtungen zur Überprüfung Deiner Kreditwürdigkeit bleiben von einem allfälligen Widerruf jedoch unberührt. Schließlich verpflichtest Du dich, ausschließlich wahrheitsgetreue Angaben gegenüber uns zu machen.
7. Solltest Du Auskunft über die Erhebung, Nutzung, Verarbeitung oder Übermittlung von Dir betreffenden personenbezogenen Daten erhalten wollen oder Auskünfte, Berichtigungen, Sperrungen oder Löschung dieser Daten wünschen, kannst Du dich an den Sachbearbeiter für Datenschutz bei payolution wenden:

Sachbearbeiter für Datenschutz
datenschutz@payolution.com
payolution GmbH
Mittersteig 10/1-2
1050 Wien
DVR: 4008655

Ferner werden Adress- und Bestelldaten für eigene Marketingzwecke erhoben und verarbeitet. Für fremde Marketingzwecke werden ausschließlich solche Daten weitergegeben, bei denen dies gesetzlich erlaubt ist (allgemein veröffentlichte und bestimmte in Listen zusammengefasste Daten gemäß § 28 Abs. 3 S.2 und S.4 n.F. Bundesdatenschutzgesetz). Zudem können gegebenenfalls entsprechend den gesetzlichen Regelungen anonymisierte Benutzerprofile für interne Marktforschungszwecke und die Verbesserung unseres Angebotes verwendet werden. Der Zusendung von Newslettern und anderen Werbeinformationen kannst Du jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an limango GmbH, Landsberger Straße 6, 80339 München oder durch eine Nachricht an unseren Kundenservice widersprechen.
Wenn Du im Rahmen unserer Kooperation mit der 1&1 Mail und Media GmbH (Betreiber von web.de und gmx.de) limango Mitglied geworden bist werden Daten, die bei Deiner Registrierung bzw. bei Käufen erfasst werden an die 1&1 Mail und Media GmbH, Brauerstr. 48 , 76135 Karlsruhe übermittelt und von 1&1 ggfs. für Werbemaßnahmen per Email, per Post oder für gezielte Displaywerbung genutzt.

2. Datenspeicherung mittels Cookies

Die limango GmbH verwendet Cookies in ihren Internetshops (Textdateien, die bei dem Besuch einer Homepage auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden). Es werden sogenannte Session-Cookies eingesetzt, die mit dem Schließen des Browsers sofort wieder gelöscht werden. Diese Cookies ermöglichen z.B. die seitenübergreifende Warenkorbanzeige, in der Du ablesen kannst, wie viele Artikel sich gerade in Deinem Warenkorb befinden. Darüber hinaus verwendet limango auch Cookies, die über die Session hinaus eingesetzt werden ("sessionübergreifende Cookies"). Wir bieten Dir durch die Nutzung von Cookies bestimmte Dienste an, die nur durch das Einsetzen von Cookies möglich ist. Dadurch können wir unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer gestalten. Zum Beispiel musst Du während einem Shoppingvorgang auf unserer Seite nicht immer wieder Dein Passwort eingeben. Außerdem verwenden wir persistente Cookies von Dritten um Statistiken zu erstellen. Selbstverständlich kannst Du Deinen Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden. Informationen hierzu findest Du in Deinem Internetbrowser unter dem Menüpunkt "Extras - Internetoptionen" Solltest Du die Verwendung von Cookies allerdings unterdrücken, werden unter Umständen einige hilfreiche Funktionalitäten abgestellt. Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung für den Besuch der Homepage, jedoch wird eine Bestellung nur bei Aktivierung von Cookies möglich.

limango benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kannst. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Auf dieser Website werden durch Webtrends Analytics, einen Webanalysedienst der Webtrends EMEA Acquisition Ltd. (www.webtrends.de), anonymisierte Daten erhoben und gespeichert. Diese Daten dienen der Analyse des Besucherverhaltens. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen. Die IP-Adresse der Seitenbesucher wird von Webtrends vor der Speicherung gekürzt und somit anonymisiert. Der Datenerhebung und -speicherung durch Webtrends können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter dem folgenden Link widersprechen: Klicken Sie hier, um das Webtrends-Tracking in diesem Browser zu deaktivieren

3. Einbindung von Social Plugins / Facebook Connect und Empfehlungs-Button

limango verwendet sogenannte Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes Facebook , das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz "Soziales Plug-in von Facebook" bzw. "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen findest Du hier: http://developers.facebook.com/plugins
Wenn Du eine Seite unseres Webauftritts aufrufst, die ein solches Plugin enthält, baut dein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an deinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass dein Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Du kein Facebook-Konto besitzt oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt bist. Diese Information (einschließlich Deiner IP-Adresse) wird von Deinem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.
Bist Du bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website deinem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Du mit den Plugins interagierst, zum Beispiel den "Gefällt mir"-Button betätigst oder einen Kommentar abgibst, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Deinem Facebook-Freunden angezeigt.
Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Deine Nutzung unserer Website im Hinblick auf die deinen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über deine Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Wenn Du nicht möchtest, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten deinem Facebook-Konto zuordnet, musst Du dich vor deinem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre entnimmst Du bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Nutzung von Facebook Connect

Facebook Connect ist ein Angebot von Facebook, Inc. Die Nutzung von Facebook Connect unterliegt den Datenschutzbedingungen und Nutzungsbedingungen von Facebook. Bei der Nutzung von Facebook Connect werden Facebook Profildaten und auf Facebook öffentliche Daten aus deinem Facebook-Profil an limango Webseite übertragen. Umgekehrt können auch Daten von der limango Webseite an dein Facebook-Profil übertragen werden. Deine übertragenen Daten werden von der limango GmbH zum Zweck der Registrierung auf der limango Plattform gespeichert und verarbeitet.
Mit der Registrierung auf unserer Webseite über Facebook Connect, stimmst Du der Übertragung von Profildaten aus deinem Facebook-Profil an limango.de sowie der Übertragung von Daten zur Nutzung von limango an Facebook zu.

Nutzung von Empfehlungs-Button von Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest

limango bietet auf seiner Webseite folgende Empfehlungsbutton an.
  • Facebook-Like-Button
  • Google+-Button
  • Twitter-Empfehlungs-Button
  • Pin it - Button

Diese Buttons ermöglichen es dem Nutzer, ausgewählte Inhalte von Internetseiten über ein soziales Netzwerk anderen Internetnutzern zu empfehlen, seinem persönlichen Profil in einem sozialen Netzwerk hinzuzufügen oder sonst wie hierauf aufmerksam zu machen.
Die Empfehlungs-Buttons werden von den Betreibern der sozialen Netzwerke zum Zwecke der Einbindung in andere Internetseiten zur Verfügung gestellt. Durch die Einbindung auf unserer Webseite wird über auf deinem Computer gespeicherte Cookies eine Verbindung zu den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerkes hergestellt. Bist Du während deines Besuches auf unserer Webseite in deinem Profil eines der genannten sozialen Netzwerke eingeloggt, erhebt und speichert der Betreiber dieses Netzwerkes ggf. weitere Daten über den Besuch unserer Internetseite. Sollten Du eine solche Zuordnung nicht wünschen, empfehlen wir dir, dich vor dem Besuch unserer Webseite aus sozialen Netzwerken auszuloggen.
Hinweise der Betreiber zu den jeweiligen Datenschutzbestimmungen und ggf. mögliche Einstellungen zum Schutz deiner Privatsphäre erhältst du hier:

Facebook Ireland Ltd. bzw. Facebook Inc.: http://de-de.facebook.com/policy.php
Google Inc.: http://www.google.de/intl/de/privacy/plusone/
Twitter Inc.: http://twitter.com/privacy
Pinterest, Inc.: http://about.pinterest.com/privacy/

4. Auskunft über gespeicherte Daten & Widerspruchsrecht

Nutzer der beiden Webseiten können unentgeltlich schriftliche Auskunft darüber verlangen, welche personenbezogenen Daten von der limango GmbH über dich gespeichert werden. Mögliche Berichtigungen, Sperrungen oder Löschungen werden wir - sofern gesetzlich zugelassen - unverzüglich vornehmen. Du kannst der Nutzung und Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an limango GmbH, Landsberger Straße 6, 80339 München oder durch eine Nachricht an unseren Kundenservice widersprechen. Dies gilt allerdings nicht für die für die Abwicklung der Bestellung erforderlichen Daten. Nach Erhalt des Widerspruchs wird limango die betroffenen Daten nicht mehr zu anderen Zwecken als zur Abwicklung der Bestellung nutzen, verarbeiten und übermitteln sowie die weitere Versendung von Werbemitteln einstellen.

5. Retargeting-Technologien

Die Webseiten www.limango.de und www.limango-outlet.de verwendet Internet Retargeting-Technologie. Diese ermöglicht es, gezielt jene limango Mitglieder anzusprechen, die sich bereits für unseren Shop und unsere Produkte interessiert haben. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt beim Retargeting auf der Basis einer cookie-basierten Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens. Selbstverständlich werden auch hierbei keine personenbezogenen Daten gespeichert und ebenso selbstverständlich erfolgt die Verwendung der Retargeting-Technologie unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Selbstverständlich kannst Du Deinen Internetbrowser so einstellen, dass zukünftig keine Cookies mehr auf Deinem Computer abgelegt werden können bzw. bereits abgelegte Cookies gelöscht werden. Das Abschalten sämtlicher Cookies kann dazu führen, dass einige Funktionen auf unseren Internetseiten nicht mehr ausgeführt werden können. Außerdem kannst Du der Nutzung dieser Technologie direkt bei unserem Partner widersprechen.

6. Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Das BDSG schreibt in § 4g vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz jedermann in geeigneter Weise die folgenden Angaben entsprechend § 4e verfügbar zu machen hat:

1. Name der verantwortlichen Stelle: Limango GmbH

2.1. Geschäftsführer: Johannes Ditterich, Martin Oppenrieder, Sven van den Bergh

2.2. Verantwortliche IT-Sicherheit extern: Patrick Weise, Julian Gruber

2.3. Verantwortliche IT-Sicherheit intern: Patrick Weise

2.4. Verantwortliche Datenschutz: Honia Harders

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle:
Landsberger Straße 6
80339 München

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung:
Gegenstand des Unternehmens der Gesellschaft ist der Versandhandel mit Waren aller Art, der Einzelhandel im Rahmen der behördlich erteilten Genehmigungen und die serienmäßige Herstellung der zum Angebot kommenden Waren unter Ausschluss handwerklicher Fertigung. Die Datenerhebung, -verarbeitung, -übermittlung und -nutzung erfolgt zur Ausübung der zuvor genannten Zwecke.

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppe und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien: Kundendaten, Mitarbeiterdaten sowie Daten von Lieferanten sowie anderer Geschäftspartner, sofern diese zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke erforderlich sind. Auf Anforderung teilen wir dir gerne mit, in welchem Verfahren deine Daten möglicherweise gespeichert sind und um welche Daten es sich handelt.

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können: öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, externe Auftragnehmer entsprechend § 11 BDSG sowie externe Stellen und interne limango-Abteilungen zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke. Im Rahmen der datenschutzrechtlichen Bestimmungen bzw. bei Vorliegen der entsprechenden Einwilligung werden Kundendaten zur Bonitätsüberprüfung und für Marketingzwecke an andere Unternehmen weitergegeben.

7. Regelfristen für die Löschung der Daten: Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter 4. genannten Zwecke wegfallen.

8. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten:
Eine Übermittlung an Drittstaaten ist nur im Rahmen der Nutzung von Social Plug-ins (siehe Punkt 3) geplant. Dieser kannst Du hier widersprechen.

Warnung vor gefälschten E-Mails

Aktuell kommt es wieder vermehrt zu Phishing-Versuchen. Bei dieser Betrugsmasche wird auch die Marke limango als vermeintlicher Absender missbraucht. Konkret bedeutet dies, dass Verbraucher gefälschte E-Mails im Namen von limango erhalten.

Die Erstellung dieser E-Mails und der Versand erfolgen nicht durch limango. limango kann auch keinen Einfluss auf den Versand dieser unzulässigen Mails nehmen. Da davon auszugehen ist, dass die gefälschten Nachrichten einen Virus enthalten, raten wir dringend davon ab, beigefügte Dateien oder Links zu öffnen und dabei ggfs. persönliche Daten preiszugeben. Wir empfehlen, die Nachricht umgehend zu löschen.

Zur Nachverfolgung von Bestellungen bzw. für Informationen zum Kundenkonto kannst Du jederzeit Deinen persönlichen Bereich Konto nutzen.

Solltest Du Dir einmal unsicher sein, kannst Du Dich jederzeit über das Kontaktcenter an uns wenden.

Deine limango GmbH
Datenschutzbeauftragte


Stand: Mai 2014
1111996

Neu hier?

Jetzt kostenlos und unverbindlich anmelden und vor allen anderen die echten Schnäppchen sichern!
Deine E-mail:

Bitte informiere mich über aktuelle Angebote per E-Mail. Der Newsletter kann kostenfrei abbestellt werden. Es gelten die AGB und Datenschutzbestimmungen der limango GmbH.