Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Allgemeines und Geltungsbereich

1.1 Die limango GmbH betreibt eine Einkaufs-Community (nachfolgend genannt "limango"). Mitgliedern werden in zeitlich und in der Menge begrenzten Aktionen Waren zum Kauf angeboten.

Zudem betreibt die limango GmbH einen Onlineshop (nachfolgend genannt "limango-Outlet"). Über diesen Onlineshop werden den Kunden Waren zum Kauf angeboten.

Über den Link "limango Deals" werden Gutscheine über Leistungen oder über Waren anderer Unternehmen (Partner) angeboten. Herausgeber der Gutscheine und Schuldner der in den Gutscheinen angegebenen Leistungen oder Waren sind allein die jeweils angegebenen Partner, die diese Leistungen auf der Grundlage ihrer jeweiligen Allgemeinen Geschäftsbedingungen erbringen. limango selbst schuldet nicht die Erbringung der in den Gutscheinen angegebenen Leistungen oder die Lieferung der angegebenen Waren. Limango stellt gemeinsam mit dem Partner sicher, dass der Partner den Gutschein einlöst.

Die Geschäftsabwicklung und Lieferung erfolgt ausschließlich zu den nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Sämtlichen aufgrund der Angebote auf unseren Internet-Shopseiten geschlossenen Verträgen liegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu Grunde, wobei die nachfolgenden Bestimmungen zum Teil abweichende Regelungen für unsere Shops unter limango und limango-Outlet vorsehen.

1.2. Verschiedene Funktionen unserer Websites sind nur dann im vollen Umfang zugänglich, wenn Sie über die aktuellste Version des Flash Players verfügen.

1.3. Werden als Fristen Werktage angegeben, so verstehen sich darunter alle Wochentage mit Ausnahme von Samstagen, Sonntagen und gesetzlichen Feiertagen.

2. Mitgliedschaft bei limango

2.1. Die Angebote von limango sind nicht frei zugänglich, sondern richten sich im Rahmen ihrer jeweiligen Verfügbarkeit und des jeweiligen Inhaltes lediglich an einen geschlossenen Mitgliederkreis. Zur Teilnahme an den Aktionsverkäufen können Sie sich auf der Shop-Seite von limango als Mitglied registrieren. Wir bieten jedem Mitglied einen passwortgeschützten direkten Zugang. Die Mitgliedschaft berechtigt zur Nutzung des Online-Angebotes in der jeweiligen Verfügbarkeit sowie alleine zur Nutzung der Inhalte für eigene private, nichtkommerzielle Zwecke.

2.2. Eine Mitgliedschaft ist kostenlos und jederzeit kündbar. Sie können die Kündigung unter "Mein Konto" vornehmen, indem Sie Ihr Konto löschen oder durch den Versand einer formlosen Kündigung per E-Mail an kuendigung@limango.de

3. Nutzung von limango und limango-Outlet

3.1. Bei der für die Registrierung erforderlichen Eingabe seiner persönlichen Daten ist der Nutzer der Webseiten der limango GmbH für die wahrheitsgemäße und vollständige Angabe verantwortlich. Der Nutzer verpflichtet sich, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen. Die Bestätigung der Anmeldung folgt in der Regel unmittelbar nach dem Absenden der Anmeldung. Die limango GmbH behält sich vor Neuanmeldungen für ihre Internetplattformen abzulehnen.

3.2. Der Nutzer ist für Inhalte, die er auf den Internetplattformen einstellt, alleine verantwortlich. Diese dürfen keine Rechte Dritter verletzen. Ein Anspruch auf Speicherung oder die Veröffentlichung oder Löschung bzw. Korrektur solcher vom Nutzer eingestellten Inhalte besteht nicht, es sei denn die limango GmbH hätte schuldhaft den Grund für die Löschung oder Korrektur gesetzt.

3.3. Der Nutzer räumt der limango GmbH unentgeltlich das zeitlich und räumlich unbeschränkte und an einen Dritten weiter übertragbare einfache Recht ein, die in Ziffer 3.2. genannten Inhalte im Rahmen des Betriebs der Online-Shops dauerhaft öffentlich zugänglich zu machen oder sonst zu verbreiten. Eine Ausübungsverpflichtung ist für die limango GmbH oder den Dritten damit nicht verbunden.

3.4. Der Nutzer hat sich jeder Störung der Webseiten oder weitergehenden Nutzung der zugänglichen Daten außerhalb der jeweils plattformintern vorgesehen Nutzung zu enthalten. Manipulationen mit dem Ziel der Erlangung von unberechtigten Zahlungen oder sonstigen Vorteilen zum Nachteil der limango GmbH oder anderen Nutzern führen insbesondere zum Verlust des Zugangs.

3.5. Pro Haushalt darf nur ein Nutzer-Konto gleichzeitig unterhalten werden.

3.6. Die limango GmbH behält sich vor, Mehrfachanmeldungen zu löschen und Nutzer, die gegen die unter Ziffern 3.1 bis 3.5 genannten Bestimmungen verstoßen, zu verwarnen oder zu kündigen bzw. Inhalte zu löschen oder zu verändern (Virtuelles Hausrecht).

4. Vertragspartner, Sprache und Vertragsschluss

4.1. Ihr Vertragspartner ist die limango GmbH, Landsberger Straße 6, 80339 München.

4.2. Verträge in unseren Internetshops lassen sich ausschließlich in deutscher Sprache schließen.

4.3. Die Darstellung unseres Sortiments stellt kein Angebot im Sinne der §§ 145ff BGB dar und ist freibleibend und unverbindlich.

4.4. Mit dem Absenden einer Bestellung erklärt der Kunde sein verbindliches Vertragsangebot. Ein Vertrag kommt hierdurch noch nicht zustande. Der Kunde erhält eine Bestellbestätigung per Email, die ihm den Eingang der Bestellung bestätigt aber keine Annahme des Angebots darstellt. Der Kaufvertrag kommt mit Auslieferung der Ware zustande.

5. Preise und Versandkosten

5.1. Für Bestellungen in unseren Onlineshops, gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise. Die angegebenen Preise sind Endpreise, das heißt, sie beinhalten die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

5.2. Pro Bestellung erheben wir sowohl für limango und limango-Outlet Versandkosten in Höhe von 4,95 Euro. Bestellungen mit einem Gesamtwarenwert von unter 9,90 Euro sind nicht möglich. Bei Gütern, die als Sperrgut oder per Spedition verschickt werden müssen, können die Versandkosten im Einzelfall abweichen. In solchen Fällen wird direkt auf den Produktseiten hingewiesen. Für den Versand der limango Deals Gutscheine per E-Mail fallen keine Versandkosten an.

5.3. Bitte nutzen Sie für eine Rücksendung die online Anmeldefunktion in Ihrem Kundenkonto. Dort erhalten Sie einen Versandaufkleber, mit dem Sie das Paket bei jedem Hermes PaketShop abgeben können. Durch die Anmeldung können wir Ihre Retoure rascher bearbeiten und Ihre Erstattung rascher durchführen. Weitere Informationen für Ihre Rücksendung finden Sie online auf www.limango.de unter "Häufig gestellte Fragen" (FAQ).

6. Zahlung

6.1. Limango bietet die folgenden Zahlungsarten an: Kreditkarte, Lastschrift, Sofortüberweisung, PayPal sowie Kauf auf Rechnung. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlarten nicht anzubieten und auf eine oder mehrere andere Zahlarten zu verweisen. Für einzelne Zahlungsarten können gegebenenfalls zusätzliche Kosten in Rechnung gestellt werden.

Bei Kauf auf Rechnung erfolgt eine Forderungsabtretung an die Privatbank 1891. Der Kaufvertrag über die Ware kommt ausschließlich zwischen Dir und uns zustande. Als technische Dienstleisterin und Dienstleisterin zur Überprüfung Deiner Kreditwürdigkeit bei einem Kauf auf Rechnung fungiert für uns die payolution GmbH (www.payolution.com).

6.2. Wir akzeptieren Visa, MasterCard, und American Express. Um den unberechtigten Zugriff Dritter auf Ihre Daten zu verhindern, verwendet die limango GmbH modernste Verschlüsselungstechniken wie z. B. das Secure Socket Layer (SSL). Das SSL ist ein im Internet anerkanntes Standardprotokoll, das einen sicheren Datenaustausch gewährleistet. Dabei werden sämtliche Bestelldaten, also auch Ihre Kreditkartendaten, ausschließlich verschlüsselt an die limango GmbH übermittelt.

6.3. Bei Bezahlung per SEPA Lastschriftverfahren erteilt der Kunde der limango GmbH die Genehmigung, den Betrag vom angegebenen Konto einzuziehen. Bezahlung per Lastschrift ist nur von deutschen Bankkonten möglich. Bitte beachten Sie, dass wir eingehende Zahlungen lediglich von Konten innerhalb der Europäischen Union (EU) akzeptieren. Wir übernehmen keine Geld-Transaktionskosten aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten. Wenn die Zahlung aus vom Kunden zu verantwortenden Gründen (z.B.: falsche Kontonummer, Unterdeckung des Kontos) nicht durchgeführt werden kann, behält sich die limango GmbH vor, dem Kunden anfallende Fremdgebühren zu verrechnen.

6.4. Die limango GmbH zieht den Rechnungsbetrag, außer bei Kauf auf Rechnung, direkt nach Eingang der Bestellung von dem Bankkonto, PayPal Konto bzw. der Kreditkarte des Kunden ein.

6.5. Bezahlen per Sofortüberweisung: Sofortüberweisung ist eine TÜV geprüfte Art des Online-Bankings mit PIN-/TAN-Eingabe. Während des Bestellvorgangs überweisen Sie den Rechnungsbetrag auf das limango Konto.

7. Gutscheine

7.1. Jeder Gutschein ist nur für den bei Ausstellung bekannt gegebenen Zeitraum oder eine bestimmte Aktion gültig. Eine Verlängerung bzw. eine Übertragung auf eine andere Aktion ist nicht möglich.

7.2. Je Bestellvorgang kann nur ein Gutschein verwendet werden.

7.3. Bei Verkäufen über externe Partner ist leider keine Gutscheineinlösung möglich. Auch bei limango Deals ist keine Gutscheineinlösung möglich.

7.4. Im Fall einer Stornierung, (Teil-) Retournierung oder Nichtlieferung werden Gutscheine automatisch zu den gleichen Bedingungen (Wert, Mindestbestellwert, Ablaufdatum bzw. Aktionsbezug) neu eingerichtet. Gutscheine aus Marketingaktionen werden nicht wieder eingerichtet, sondern verfallen. Nach Abzug des Gutscheinwertes verbleibende Resterstattungsbeträge werden auf das beim Kauf verwendete Kreditkarten-, Bank oder PayPal-Konto erstattet. Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen.

7.5. Im Falle eines begründeten Missbrauchsverdachts im Zusammenhang mit Gutscheinen behält sich die limango GmbH das Recht vor, eine alternative Zahlungsweise zu verlangen, die Lieferung zu verweigern und/oder die entsprechenden Kundenkonten zu sperren.

8. Regeln für über limango Deals erworbene Gutscheine

8.1 Der Gutschein wird nach erfolgreichem Kauf per E-Mail an die E-Mail Adresse geschickt, die Sie in Ihrem limango Account angegeben haben. Der Versand des Gutscheins erfolgt, sobald die Zahlung auf unserem Konto registriert ist.

8.2 Alle Gutscheine sind mit eindeutigen Codenummern, die der Partner beim Einlösen des Gutscheins mit einer ihm vorliegenden Liste abgleicht, versehen. Der Gutschein ist übertragbar. Das Vervielfältigen, Editieren oder sonstige Manipulieren der Gutscheine ist nicht gestattet.

8.3 limango behält sich das Recht vor, bei begründetem Verdacht auf unerlaubte Vervielfältigung die gespeicherten Daten an den jeweiligen Partner weiterzugeben und rechtliche Schritte einzuleiten.

8.4 Soweit nicht anders angegeben, kann jeder Gutschein nur einmal bei dem Partner in Anspruch genommen werden. Wird der Gutscheinbetrag hierbei nicht vollständig aufgebraucht oder die Leistung nicht vollständig in Anspruch genommen, verfällt die nicht genutzte Differenz. Eine Erstattung oder Barauszahlung ist nicht möglich.

8.5 Soweit nicht anders angegeben, gewährt der Gutschein keinen Anspruch auf Inanspruchnahme von Leistungen oder den Erwerb von Waren zu einem bestimmten Zeitpunkt. Wir empfehlen daher, den Zeitpunkt der Leistungserbringung individuell mit dem Partner abzusprechen.

8.6 Ist auf dem Gutschein eine Gültigkeitsdauer vermerkt, kann der Gutschein nur innerhalb dieser Gültigkeitsdauer beim Partner eingelöst werden.

8.7 limango stellt gemeinsam mit dem Partner sicher, dass der Partner den Gutschein einlöst, d.h. die Leistungen zu den im Gutschein verbrieften Bedingungen des Partners erbringt, wenn Sie den Gutschein vor Beginn der Leistungserbringung vorlegen.

8.8 Vertragspartner für die in dem Gutschein verbriefte Leistung werden allein der Kunde und der jeweilige Partner. limango übernimmt keine Gewähr für die vom Kunden beim Partner erworbenen Produkte oder in Anspruch genommenen Dienstleistungen. Die Leistung erbringt der jeweilige Partner gegenüber dem Kunden im eigenen Namen und auf eigene Rechnung, weshalb limango gegenüber dem Kunden für Pflichtverletzungen des Partners bei der Leistungserbringung nicht haftet.

8.9 Sollte es bei der Einlösung des Gutscheins oder bei der Erbringung der Leistung zu Problemen kommen, wird limango versuchen, eine Lösung zu finden. In diesem Fall schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an deals@limango.de oder kontaktieren Sie uns telefonisch: 0800 54 99 800

9. Lieferung

9.1. Für Einkäufe bei limango gilt: Wenn die Gutschrift des vollständigen Rechnungsbetrages auf unserem Konto erfolgt ist, versenden wir Ihre Ware zwei bis vier Wochen nach dem Ende der Verkaufsaktion. Da Lieferfristen auch von Vorlieferanten und Herstellern abhängig sind, ist eine frühere Lieferung nicht möglich. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite oder durch einen gesonderten Emailversand hin.

9.2. Für Einkäufe bei limango-Outlet gilt: Die Lieferzeit beträgt zwischen drei und fünf Tage.

9.3. Der Verkauf der angebotenen Waren erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen und nur an Endverbraucher im geschäftsfähigen Alter, ein gesonderter Ausweis der Mehrwertsteuer ist daher nicht möglich.

9.4. Ein Beschaffungsrisiko wird von uns nicht übernommen, auch nicht bei einem Kaufvertrag über eine Gattungsware. Wir sind nur zur Lieferung aus unserem Warenvorrat und der von uns bei unseren Lieferanten bestellten Warenlieferung verpflichtet.

9.5. Die Verpflichtung unsererseits zur Lieferung entfällt, wenn wir trotz ordnungsgemäßen kongruenten Deckungsgeschäfts selbst nicht richtig und rechtzeitig beliefert werden und die fehlende Verfügbarkeit nicht zu vertreten haben, den Kunden hierüber unverzüglich informiert haben und nicht ein Beschaffungsrisiko übernommen haben. Bei Nichtverfügbarkeit der Ware werden wir eine eventuelle Vorauszahlung unverzüglich erstatten.

9.6. Die Lieferzeit verlängert sich angemessen in Fällen von höherer Gewalt. Der höheren Gewalt stehen gleich Streik, Aussperrung, behördliche Eingriffe, Energie- und Rohstoffknappheit, unverschuldete Transportengpässe, unverschuldete Betriebsbehinderungen zum Beispiel durch Feuer, Wasser und Maschinenschäden und alle sonstigen Behinderungen, die bei objektiver Betrachtungsweise nicht von uns schuldhaft herbeigeführt worden sind. Beginn und Ende derartiger Hindernisse werden wir dem Käufer unverzüglich mitteilen. Weitergehende Ansprüche, insbesondere auf Schadensersatz bestehen nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

10. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf oder die Rücksendung der Ware sind zu richten an:

limango GmbH
Kundenservice
Landsberger Straße 6
80339 München

Deutschland
support@limango.de
Fax: +49 (89) 99 74 26-259

Für über limango Deals erworbene Gutscheine ist der Widerruf zu richten an:
limango GmbH
z.Hd. Kundenservice
Landsberger Straße 6
80339 München
deals@limango.de
Fax: +49 (89) 99 74 26-259

Das Widerrufsrecht besteht gemäß § 312d Abs. 4 BGB unter anderem nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde sowie bei Verträgen zur Lieferung von Audio-oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind.

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteil) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über eine Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa in einem Ladengeschäft möglich und üblich ist.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückgesendeten Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden von Hermes bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

11. Kosten der Rücksendung bei Widerruf

Im Falle des Widerrufs nach Ziff. 10 haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn der Kaufpreis der zurückgesendeten Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder Sie bei einem höheren Kaufpreis im Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht den Kaufpreis oder eine vereinbarte Teilzahlung erbracht haben, es sei denn, dass die gelieferte Sache nicht der bestellten entspricht. In diesem Fall ziehen wir die regelmäßigen Kosten der Rücksendung i.H.v. 4,95 Euro vom Erstattungsbetrag ab.

12. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

13. Service und Reklamationen

13.1. Wir legen Wert auf die Zufriedenheit unserer Kunden. Wir bemühen uns Ihr Anliegen möglichst schnell zu prüfen und werden uns hierzu nach Eingang der Unterlagen bzw. Ihrer Eingabe oder Beschwerde bei Ihnen melden.

13.2. Bei Serviceanfragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst, den Sie wie folgt erreichen:

limango GmbH
Landsberger Straße 6
80339 München

Hotline Deutschland: 0800 54 99 800 (kostenlos aus dem Festnetz der DTAG und den Mobilfunknetzen)
Hotline Österreich: 0800 07 00 19 (kostenlos aus dem Festnetz der TA und den Mobilfunknetzen)
Internationale Rufnummer: +49 89 54 99 86 740
jeweils erreichbar von Mo - Fr (8 - 19 Uhr)
E-Mail: support@limango.de

14. Speicherung des Vertragstextes

Die AGB (Allgemeinde Geschäftsbedinungen) sind sowohl bei limango.de und limango-outlet.de einsehbar. Eine Speicherung der zum Zeitpunkt der Buchung gültigen AGB wird durch limango.de nicht vorgenommen. Das Dokument kannst Du entweder über Deinen Browser (Datei>>drucken) ausdrucken oder speichern.

15. Haftungsausschluss für fremde Links

Die limango GmbH verweist auf ihren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: limango GmbH erklärt ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf www.limango.de und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

16. Bildrechte

Alle Bildrechte liegen bei der limango GmbH oder ihren Partnern. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet.

Stand: April 2014
1111996

Neu hier?

Jetzt kostenlos und unverbindlich anmelden und vor allen anderen die echten Schnäppchen sichern!
Deine E-mail:

Bitte informiere mich über aktuelle Angebote per E-Mail. Der Newsletter kann kostenfrei abbestellt werden. Es gelten die AGB und Datenschutzbestimmungen der limango GmbH.